Gelb: Bedeutung der Sonnenfarbe

Sonne, Zitronen, Mais, Gold – es gibt zahlreiche Assoziationen, die mit der Farbe Gelb einhergehen. Was macht Gelb so besonders? Die Farbe Gelb, Bedeutung dieser im Feng Shui, als Chakra und in der Farbpsychologie erwarten dich hier. So bist du perfekt informiert, um die Sonnenfarbe perfekt auf deinen Wohnraum abzustimmen.

Bedeutung Gelb in der Farbpsychologie

Jedes Kind greift zur Farbe Gelb, wenn es die Sonne malen möchte. Die strahlende und hellste Reinfarbe steht natürlich wie keine andere für Sonnenlicht und Wärme. Auch verbreitet sie gute Laune – denn nicht zuletzt sind Emojis und Smileys strahlend-gelb gestaltet.

Gelb wird Neugier, Offenheit und Kreativität zugeschrieben. Sie steht für Entfaltung, Spontanität und kann zur Steigerung der Konzentration dienen. Ihre Verwandtschaft mit Orange wird mit einem sommerlichen Sonnenuntergang verbunden.

Auf der anderen Seite dient Gelb auch als Warnfarbe – nicht nur die Gelbe Karte aus dem Sport ist bekannt, auch Signale, die weit entfernt sichtbar sein sollen, tragen die Sonnenfarbe. Ihr wird Neid, Eifersucht und Geiz zugeordnet.

Gelb im kulturellen und religiösen Kontext

Die Bedeutung von Gelb in anderen Kulturkreisen ist positiv. In Japan steht Gelb für Mut. China verknüpft Gelb mit Wertschätzung. In Indien ist Gelb eine Schutzfarbe. Bräute trugen häufig zerrissene gelbe Kleidungsstücke vor der Hochzeit, um böse Geister zu vertreiben. Auch im Orient und einigen Balkanländern wird Gelb als die Farbe der Hochzeit gesehen.

Im Hinduismus spielt Gelb eine große Rolle, denn die Farbe steht in Verbindung mit Leben, Licht, Wahrheit und Unsterblichkeit. Frühlingsfeste und weitere große Festlichkeiten werden oft mit gelben Saris gefeiert.

Im historischen Kontext bedeutet Gelb Reichtum und Königtum – kein Wunder, denn Gelb steht in direkter Verbindung mit Gold.

In machen Kulturkreisen wie Frankreich wird Gelb auch negativ gedeutet. Dort bedeutet das „gelbe Lachen“ ein falsches Lachen. In Russland ist mit dem „gelben Haus“ ein Irrenhaus gemeint. Auch sollten dort gelbe Blumen als Geschenk vermieden werden, das bringt Unglück.

Bedeutung Gelb im Feng Shui

Im Feng Shui ist Gelb mit der Erde verbunden, wie auch Ocker und Braun. Sie regt die geistige Energie an und ist eine aktive Yang-Farbe. Wenn du mehr über Feng Shui erfahren möchtest, findest du im Beitrag zur Farbe Grün weitere Infos.

Gelb, kombiniert mit Ocker und Apricot, wirkt frisch und aktivierend im Wohnraum. Zu viel Ocker kann träge wirken. Gelb kann ganz unterschiedlich im Wohnraum wirken: Im Süden aktiviert Gelb den Ruhm, die Kreativität im Westen und den Kontakt zu hilfreichen Menschen im Nordwesten.

Die Jahreszeit Sommer – wie sollte es auch anders sein – wird von einem Zitronengelb repräsentiert. Der Herbst leuchtet in einem warmen Maisgelb.

Gelb als Chakra

Der Farbe Gelb kommt in den 7 Chakren eine ganz besondere Bedeutung zu. Das gelbe Solarplexuschakra ist das dritte Chakra. Dieses ist Oóberhalb des Bauchnabels platziert. Nicht ohne Grund, denn dort gibt es ein Nervengeflecht, das wegen seiner Ausprägung als Sonnengeflecht bekannt ist. Das Element des gelben Chakras ist das Feuer. Sein Symbol ist der zehnblättriger Lotus.

Das wichtige Chakra steht für die Vitalität. Nicht nur die Verdauung hängt von dem Solarplexuschakra ab – auch die seelische und körperliche Stärke, schließlich entspringt aus diesem Körperbereich unsere Lebensenergie. Ebenfalls formen sich dort Persönlichkeit und Identität. Das Solarplexuschakra ist der Ursprung der Persönlichkeitsentwicklung, diese beginnt im Jugendalter und zieht sich bis in die Pubertät. Falls Probleme mit der Verdauung bestehen, liegt die Ursache häufig in einem Konflikt mit dem Inneren Kind.

Gelb im Wohnraum – wie du die strahlende Farbe sinnvoll nutzt

Die stimulierende Wirkung von Gelb wirkt am besten im Arbeitszimmer. Dort unterstützt sie beim Strukturieren der Gedanken und beim Fokussieren auf eine Aufgabe. Ob Wand oder Möbel, das ist dem eigenen Geschmack überlassen.

Gelb liefert auch stimmige Akzente in einem Ruheraum und dem Esszimmer. Ob Polster in dem strahlenden Farbton oder extravagante Accessoires oder Möbel in glänzendem Gold – Gelb zeigt sich in seiner schönsten Form und lässt sich vielseitig kombinieren. Dunkle Möbel wie asiatische Regale oder Bänke mit passenden dekorativen Tischaccessoires lassen das Gelb richtig schön strahlen. Stilsicheres Thai-Ambiente entsteht mit schönen Figuren.

Blumen auf Holz: Foto von Jessica Lewis von Pexels
Blume mit Wassertropfen: Image by JackieLou DL from Pixabay

Über uns

Sie suchen etwas Exklusives, das sich von der langweiligen und charakterlosen Massenware abhebt? Bei Thaisitzkissen.de finden Sie speziell ausgewählte Möbel zu fairen Preisen und mit individuellem Charme!


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f41c8/thaisitzkissen/blog/wp-content/plugins/cleverreach-wp/Components/Utility/class-forms-formatter.php on line 43

Abonniere unseren Newsletter




Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.

Bewertungen

Folge uns auf